Gebäude

Sie möchten Ihre Firma vergrößern und expandieren und planen hierzu den Ausbau/Neubau von Betriebshallen und Bürogebäuden? Um finanzielle Einbußen aufgrund von Fehlern/Schäden zu verhindern, ist eine Bauleistungsversicherung/ -wesenversicherung empfehlenswert. Diese Versicherung schützt Sie vor finanziellen Folgen aufgrund von Fehlern am Bau.
Ihr Betriebsgebäude kann durch einige Gefahren beschädigt und ggf. nutzlos gemacht werden. Diese Gefahren können Sie mit einer Gebäudeversicherung größtenteils auf den Versicherer umlegen. So schützen Sie Ihr Firmenvermögen, sollte z.B. ein Brandschaden Ihr Gebäude zerstören. Die Gebäudeversicherung ersetzt diesen Schaden und stellt das entsprechende Kapital für den Wiederaufbau zur Verfügung.
Hat auch Ihr Gebäude große Glasflächen? Ein Glasbruch und der damit verbundene Austausch/Reparatur der Scheibe ist oft sehr teuer. Dieses Risiko/Kosten können Sie durch eine entsprechende Glasbruchversicherung absichern.
Sie haben Gebäude vermietet? Was passiert, wenn das Gebäude z.B. durch einen Feuerschaden ganz oder teilweise nicht mehr benutzt/vermietet werden kann und somit keine Mieteinnahmen mehr fließen? Dieses Risiko können Sie durch eine Mietausfallversicherung absichern. Diese ersetzt Ihnen einen entsprechend nachgewiesenen Mietausfall, aufgrund eines versicherten Schadenereignisses.